JobExpress » Jobs » Job Profil

Mitarbeiter/-in Labor für keramische Prozesse und Forschung & Entwicklung

AMS Gmunden

Plentznerstraße 2
4810 Gmunden

Website: www.ams.at

Telefon: 07612 / 64591 - 0

Das AMS Gmunden sucht im Rahmen einer Personalvorauswahl  für ein Industrieunternehmen in Gmunden eine(n)

Mitarbeiter/in Labor

für keramische Prozesse und Forschung & Entwicklung

Ihre ersten Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von keramischen Entwicklungen, Untersuchungen keramischer Roh- und Hilfsstoffe, Massen und Glasuren gemäß Analysevorschrift
  • Mitarbeit an Innovations- und F&E Projekten
  • Erstellung von Versuchsberichten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene HTL oder FH Werkstofftechnik, Silikattechnik oder Verfahrenstechnik
  • Selbständige, präzise und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Grosses Interesse fur chemische und physikalische Prozesse
  • Gute EDV -  Anwendungskenntnisse

Wir bieten:

  • Umfangreiche Einschulung und laufende Weiterbildung in einem erfolgreichen und dynamischen Unternehmen.
  • Entwicklungsmöglichkeiten im internationalen Konzern
  • Vollzeitbeschäftigung


Das kollektivvertragliche Mindestgehalt laut KV der Stein- und Keramischen Industrie Österreich in Verwendungsgruppe III, 1. u. 2. Verwendungsgruppenjahr dieser Position beträgt £á 2.321,59 brutto p.m. auf Vollzeitbasis.
Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig, Bereitschaft zur Überzahlung.

Bewerbung:

Wenn Sie Interesse an diesem vielfältigen Aufgabenbereich haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an


AMS Gmunden
Service für Unternehmen
Frau Anita Hacker
Plentznerstraße 2
4810 Gmunden

bewerbung.gmunden@ams.at


Bei weitgehender Übereinstimmung des Anforderungsprofils werden Ihre Unterlagen an das ausschreibende Unternehmen weitergeleitet. Von dort werden Sie binnen vier Wochen nach Einlangen der Bewerbung kontaktiert. Die Klärung eventuell offener Fragen mit Ihnen erfolgt durch das AMS vor Weiterleitung der Bewerbung schriftlich, telefonisch oder persönlich.

Regeln zur Bewerbung:

  1. Bitte bewerben Sie sich binnen einer Woche oder kontaktieren Sie Ihre(n) Berater(in) weswegen eine Bewerbung nicht erfolgt
  2. Bitte im Mailbetreff die Auftragsnummer "(ADG) 10303087 U31" anführen.
  3. Bitte Dokumente möglichst im systemübergreifenden .pdf Format senden
  4. Bitte reduzieren Sie die Mailgröße nach Möglichkeit auf max. 3 - 5 MB

Bei schriftlichen Bewerbungen beachten Sie bitte, dass Ihre Unterlagen vom AMS gescannt und dem Unternehmen gemailt werden. Aufwändige Mappen usw. sind daher nicht erforderlich.



Short-Link

http://je.ppooe.at/j/2753

Kontaktperson für diesen Job

-

E-Mail:
Telefon: 07612 / 64591 - 0

Ähnliche Jobangebote